Wanderurlaub, Wintersport und Soft- Wanderreisen

Wanderreisen Rombach Marc Sophia Toskana Kulturwanderreise

... mit Florenz, Pisa, Siena....

Wanderreise Kulturwanderreise in die Toskana mit Marc & Sophia
Wanderreise Kulturwanderreise in die Toskana mit Marc & Sophia
Wanderreise Kulturwanderreise in die Toskana mit Marc & Sophia
Wanderreise Kulturwanderreise in die Toskana mit Marc & Sophia
Wanderreise Kulturwanderreise in die Toskana mit Marc & Sophia
Wanderreise Kulturwanderreise in die Toskana mit Marc & Sophia
Wanderreise Kulturwanderreise in die Toskana mit Marc & Sophia
Wanderreise Kulturwanderreise in die Toskana mit Marc & Sophia
Wanderreise Kulturwanderreise in die Toskana mit Marc & Sophia
Wanderreise Kulturwanderreise in die Toskana mit Marc & Sophia
Wanderreise Kulturwanderreise in die Toskana mit Marc & Sophia
Wanderreise Kulturwanderreise in die Toskana mit Marc & Sophia
Wanderreise Kulturwanderreise in die Toskana mit Marc & Sophia
Wanderreise Kulturwanderreise in die Toskana mit Marc & Sophia
Wanderreise Kulturwanderreise in die Toskana mit Marc & Sophia
Wanderreise Kulturwanderreise in die Toskana mit Marc & Sophia

 

Softwanderreise / Kulturwanderreise

 

Die Toskana ist wohl zu Recht eine der bekanntesten und beliebtesten Regionen Italiens. Die Landschaft ist geprägt von sanften, zypressenbestandenen Hügeln, die Städte von faszinierenden historischen Vierteln und die Küche natürlich vom berühmten Chianti. Hier kann man Italien wie aus dem Bilderbuch erleben, mit uns bei Wanderungen, Stadtbesichtigungen und kulinarischen Highlights. Auch unser Hotel im malerischen Colle di Val d’Elsa lässt keine Wünsche offen. Neugierig? Steigen Sie ein...

 

Tag 1 – Anreise in die Toskana
Am ersten Reisetag fahren wir mit dem Wanderbus gemeinsam vom Schwarzwald nach Italien und beziehen abends unser schönes Hotel im Herzen der Toskana.

 

Tag 2 – UNESCO-Weltkulturerbe San Gimignano
Bei einer schönen Wanderung bekommen wir erste Eindrücke von der toskanischen Landschaft. Im Anschluss besuchen wir das „Manhattan der Toskana“, wie die UNESCO-Weltkulturerbestadt San Gimignano aufgrund der zahlreichen historischen Türme, die das Stadtbild prägen, auch genannt wird. In San Gimignano haben wir Freizeit, um einen guten italienischen Kaffee oder ein Eis zu genießen, einen Stadtbummel zu machen oder den höchsten Turm, den Torre Grossa, zu besteigen.

Gehzeit: ca. 3 Std. Höhenmeter: ca. 340 auf und ab Km: ca. 8,5

 

Tag 3 - Pisa und Naturpark Migliarino San Rossore
Heute machen wir uns auf, um eine weitere toskanische Berühmtheit, die Stadt Pisa, und ihre faszinierenden Bauwerke, allen voran natürlich der schiefe Turm, zu bestaunen.
Zuvor bietet der Naturpark Migliarino San Rossore vor den Toren der Stadt eine tolle Wanderkulisse. Im Anschluss Freizeit in Pisa, das neben dem weltbekannten Turm auch über eine hübsche Altstadt verfügt.

Gehzeit: ca. 2,5 Std. Höhenmeter: ca. 50 auf und ab Km: 5 - 8

 

Tag 4 – Florenz – Hauptstadt der Toskana
Florenz ist eine unvergleichliche Stadt, einen Besuch darf man als Toskana-Reisender nicht auslassen. Als Wiege einer ganzen Kunstepoche, der Renaissance, und als wahre Schatzkammer an Baudenkmälern und Kunstwerken, begeistert und fasziniert die Weltstadt. Bei einer Stadtführung lernen wir die Metropole näher kennen, um sie darauf bei ausgiebiger Freizeit selbst zu erkunden.

 

Tag 5 - Siena und Chianti
Siena ist eine Stadt, deren mittelalterliches Flair und besondere Bauwerke den Besucher sofort in den Bann ziehen. Eine Stadtführung wird uns über Geschichte und vieles mehr informieren, im Anschluss haben wir freie Zeit, um die Atmosphäre zu genießen. Am Nachmittag geht es ins Herz der Toskana, in die weltbekannte Weinregion des Chiantis. Nach einem Spaziergang erreichen wir ein typisches Weingut, wo eine Führung und natürlich auch eine Kostprobe der guten Tropfen auf uns wartet.

Gehzeit: ca. 1 Std. Höhenmeter: ca. 80 auf und ab Km: ca. 2,5

 

Tag 6 – Weltnaturerbe Val d‘Orcia

Heute steht eine Wanderung im Val d’Orcia auf dem Programm. Dass diese Landschaft zu Recht zum Weltnaturerbe gemacht wurde, werden wir heute selbst erleben können. Die Weite der Landschaft, die typisch toskanisches Flair vermittelt, ist beeindruckend. Im Anschluss an unsere Tour genießen wir noch freie Zeit im Städtchen Pienza, wo, wie man sich erzählt, der beste Pecorino weit und breit hergestellt wird.

Gehzeit: ca. 3 Std. Höhenmeter: ca. 300 auf und ab Km: ca. 8,5

 

Tag 7 – Heimreise 
Am heutigen, letzten Tag unserer Reise treten wir wieder den Heimweg an und erreichen abends den Schwarzwald.

 

 Eine normale Wanderkondition und festes Schuhwerk sowie bei Bedarf Telestöcke werden vorausgesetzt. Die Wahl der Tagestour richtet sich stets auch nach dem Wetter.
Änderungen vorbehalten.

 

Leistungen
  • erstes Frühstück auf der Hinfahrt
  • Alle Fahrten im gemütlichen Reisebus
  • 6x Ü/HP 4*-Hotel mit Pool und Wellnessbereich
  • geführte Wanderungen Schwierigkeit: leicht
  • Stadtführung Florenz
  • Stadtführung Siena
  • Weinverkostung im Chianti
Datum & Preise

09.10. - 15.10.2019
Preis: 890 € p.P. mit Halbpension
EZ-Zuschlag: 210 €

weitere Informationen

erteilt Ihnen Marc Rombach, Tel: 0 78 36 / 95 59 03, eMail: info@wanderreisen-rombach.de

 

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.






Cookies ermöglichen eine Vielzahl von Funktionen, die Ihren Besuch bei uns angenehmer gestalten und teilweise notwendig sind, um unsere Webseite ordnungsgemäß darzustellen. Stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu?
Weitere Informationen Ok Ablehnen